SANKTA LUCIA 2016

In Schweden hat das Fest der „Sankta Lucia“ eine große Tradition. Es geht auf die Heilige Lucia von Syrakus (3. Jhdt.) zurück. In die Kirche tritt ein weißgekleidetes Mädchen und verbreitet mit ihrem Lichterkranz hellen Glanz in der dunklen Kirche. Die schwedische Tradition wurde von vielen Ländern übernommen und wird vom Vocalensemble Landsberg unter Leitung von Matthias Utz um voralpenländische Chormusik ergänzt. Die Chorsänger tragen dabei ebenfalls eine Kerze und sind in weiße Gewänder gehüllt. Im Kerzenschein folgen sie der lichtbringenden Lucia und singen dabei ihre geistlichen Lieder, darunter u. a. Werke von Alwin Schronen, Morten Lauridsen, Hugo Alfvén und Manfred Beulecke. Mehrfach war das Vocalensemble mit diesem stimmungsvollen und besinnlichen Programm bereits in verschiedenen Kirchen, wie z.B. der Wieskirche, zu Gast und begeisterte jedes Mal aufs Neue die Konzertbesucher.

Über 920 Besucher haben im letzten Jahr den vier Sankta Lucia Konzerten gelauscht. Termine und Karten für den kommenden Advent erhalten Sie über "Konzerte".

CD "Christnacht"

Auf vielfachen Wunsch hat das Vocalensemble im vergangenen Jahr eine Weihnachts-CD mit traditionellen und schwedischen Kompositionen aufgenommen. Die in der Presse (Besprechung in der Augsburger Allgemeinen) und von Konzertbesuchern vielfach geschätzte CD mit dem Titel "Christnacht" ist im Fachhandel erhältlich, u. a. bei discy Landsberg, dem Bücherservice Blachnitzky Kaufering, unserem Kooperationspartner EOS-Audio St. Ottilien oder bei amazon. Ebenso können Sie die CD auch nach unseren Konzerten zum Preis von 14,95 € erwerben.