Konzert in der Klosterkirche St. Ottilien

Das Vocalensemble Landsberg und der Gitarrist Maximilian Grieger gestalten am 5. Juni 2016, 15.30 Uhr, ein geistliches Konzert in der Klosterkirche St. Ottilien.

 Im Mittelpunkt des Konzerts steht die Gottesmutter Maria. Ihr zu Ehren musizieren und singen die Mitwirkenden u. a. das das doppelchörige „Deutsche Magnificat“ von Heinrich Schütz, sowie das ebenso bis zu achtstimmige „Ave maris stella“ des Zeitgenossen Trond Kverno. Selbstverständlich darf im "Max Reger Jahr 2016" auch eine Komposition des Oberpfälzer Genies nicht fehlen.

 Der junge Gitarrist Maxmilian Grieger, der sich derzeit auf sein Studium "Konzertfach Gitarre" vorbereitet, wird Musik unterschiedlicher Stilrichtungen zu Gehör bringen. Der Eintritt zum etwa einstündigen Konzert ist frei. Spenden werden erbeten. Informationen zum Programm erhalten Sie hier. (Konzertprogramm als pdf)

 

 


Maximilian Grieger