Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Vocalensembles Landsberg

Passionskonzerte "Hear my prayer"

Das Vocalensemble Landsberg unter der Leitung von Matthias Utz bringt vornehmlich A-cappella-Chormusik in Gottesdiensten und Konzerten zur Aufführung und fasst sein neues geistliches Programm unter dem Titel „Hear my prayer“ zusammen. Sowohl Sprache als auch Musik ringen jeweils um den besten Ausdruck unserer Gefühle. Vom spätantiken Theologen und Philosophen Augustinus stammt der Satz «Wer singt, betet doppelt». Dabei wird das Wort mit der Sinnlichkeit der Musik verstärkt und zu einem sehr persönlichen Statement verschmolzen. In den drei Konzerten im März 2024 spannt der gemischte Kammerchor einen facettenreichen Bogen von Henry Purcell aus dem Frühbarock bis hin zur Moderne von Arvo Pärt. Die ausgewählten Chorwerke nehmen Bezug zur Leidensgeschichte Jesu und zeigen die enorme Vielfalt der musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten unseres Betens. Höhepunkt des Chorkonzerts ist das Glaubensbekenntnis in der achtstimmigen Vertonung des Schweizer Komponisten Frank Martin.