Zum Hauptinhalt springen

Geistliche Musik

Chor und Laute

"TROST"

Bild: Katinka Schneweis

Leider müssen unsere geplanten Konzerte am 22.3. und 3.4. aus gesundheitlichen Gründen entfallen. Ob wir sie zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen können, ist noch unklar! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden. Bleiben Sie und Ihre Lieben gesund!!

Musik ist Emotion – nicht nur fröhlich und heiter, sondern sie drückt auch Schmerz und Trauer aus, wie es Worte nicht können. Die tragischen Kompositionen jeder Epoche sind oft die berührendsten und intensivsten, führen hinein in die Emotionalität und spenden am Ende Kraft und Trost. Das Vocalensemble Landsberg lädt gemeinsam mit dem Lautenisten Erik Müller zu einem Konzert zur Fastenzeit mit dem Titel „Trost“ ein. Anton Bruckner, Max Reger, Claudio Monteverdi und Arnold Mendelssohn legten mit ihren geistlichen Werken ein tiefempfundenes Zeugnis ihres christlichen Glaubens ab. Ihre direkte und intensive Klangsprache zeigt, welche Kraft Musik geben und entwickeln kann.

Chormusik u. a. von Max Reger (Und unser lieben Frauen Traum), Claudio Monteverdi (Sestina), Giovanni Pierluigi da Palestrina (Kyrie aus der Missa "Papae Marcelli), Heinrich Schütz (Die mit Tränen säen), Anton Bruckner (Christus factus est), Eric Whitacre (Sleep). Zum "Nachlauschen" der Chorstücke spielt Erik Müller Werke für Laute und Theorbe Solo.

Gottesdienstgestaltung 2020

Sonntag, 17. Mai 2020, 10.15 Uhr Stadtpfarrkriche Mariä Himmelfahrt Landsberg, Missa brevis von Alessandro Kirschner

Sonntag, 18. Oktober 2020, 10.15 Uhr Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt Landsberg, Vierne-Messe in cis-Moll

 

Gerne gestalten wir auf Anfrage auch einen Gottesdienst in Ihrer Pfarrei! Ebenso singen wir Hochzeiten etc. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über "Kontakt"